Skip to main content

Gemeinde- und Schussenputzete 2019

Mehr als 130 Helfer befreiten im im März das Gemeindegebiet und die Schussen von Unrat und Müll. Am Ende der Aktion war der Unimog des Bauhofs voll bis obenhin.

Am Samstag, den 16. März trafen sich über 130 Helfer zur Schussen-, Wald- und Wegeputzete des Angelsportvereins und der Gemeinde Meckenbeuren. In Gruppen eingelteilt wurde das gesamte Gemeindegebiet von Müll und Unrat befreit. Erfreulich war, dass die Teilnehmerzahl im Vergleich zum vergangenen Jahr weiter anstieg und auch rund 50 Kinder und Jugendlicheinder tatkräftig mitsammelten. Der Bauhof hatte alle Hände voll zu tun, um die Müllsäcke einzusammeln und der Anhänger des Unimogs füllte sich rasch. Insgesamt wurde über 1 Tonne Müll gesammelt und einer fachgerechten Entsorgung zugeführt.

Im Anschluss an die Putzete gab es für alle Helfer eine Stärkung im Vereinsheim des Angelsportvereins. Zusammenfassend eine sehr gelungene und sinnvolle Aktion. Der Angelsportverein freut sich schon auf die Neuauflage in 2020.